Schlagwort-Archive: Dateneigentum

“Dateneigentum”, oder “Wem gehören meine Daten”

Christiane Schulzki-Haddouti erörtert auf iRights.info Begriffe wie Datenschutz und “Informationelle Selbstbestimmung” und stellt sie politischen Aussagen und unternehmerischem Handeln gegenüber.

Die Idee vom „Dateneigentum“ könnte über eigenmächtige Risikodefinitionen nach und nach alles, was auf Kommunikation basiert, bestimmten Verwertungs- und Kontrollinteressen unterwerfen – und damit das Recht des Einzelnen auf informationelle Selbstbestimmung aushöhlen.
Quelle: https://irights.info/artikel/wem-gehoeren-meine-daten/27159