Schlagwort-Archive: buerger-gehen-online

Nach der Sommerpause wieder ein Computerstammtisch in Esslingen

Am Montag den 10. September geht es um alles was mit dem Fernsehen am PC zu
tun hat:

Von der Programmzeitschrift bis zu einer sehr breiten Senderauswahl bietet der PC alles, was man zum Fernsehen braucht. Auch der Mitschnitt von Sendungen ist in der Regel möglich.
Im Zuge der Olympia-Berichterstattung ist immer wieder von “live-streams im Internet” zu allen Sportarten die Rede. Was dies bedeutet, wird unser bewährter Stammtisch-Referent,  Rudolf Spieth, ebenfalls erläutert.

Beginnen wird Rudolf Spieth seinen Vortrag mit den technischen Voraussetzungen die vorhanden sein müssen, damit der PC ohne Zusatzgeräte zum Fernsehen verwendet werden kann.

Der Stammtisch im Überblick:
======================
Montag 10. September 2012
Seniorenresidenz Charlottenhof in Esslingen
ab ca. 15:00 Uhr Treff zum Plausch im Café (EG)
16:00 Uhr Vortragsbeginn im Saal (UG)

Titel:
– – – – – –
Fernsehen am PC – Voraussetzungen und Möglichkeiten

Referent:
– – – – – –
Rudolf Spieth, PC-Mentor bei buerger-gehen-online

 

Veranstaltung der Initiative “bueger-gehen-online” (Stadt Esslingen)

Computerstammtisch

Pressemeldung:

Software aus dem Internet: Kleine Helfer für den Alltag
Am Montag, den 12. März beschäftigt sich der Computer-Stammtisch von buerger-gehen-online mit Programmen, die Privatanwender kostenlos aus dem Internet beziehen können. Unter dem Motto “Freeware für den Hausgebrauch” stellt PC Mentor Rudolf Spieth drei Hilfsmittel aus den Bereichen Datenschutz , Dateiorganisation und Datensicherung vor. Er zeigt wie diese Programme installiert werden und worauf bei der Nutzung zu achten ist.
Der Vortrag beginnt um 16 Uhr und findet im Saal der Seniorenresidenz Charlottenhof in der Plochinger Str. 21 statt. Bereits ab 15 Uhr sind Interessierte zum informellen Austausch im Café eingeladen. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ausgewählt hat Spieth für diesen Vortrag die Programme “Sandboxie”, “Freecommander” und “Dirsync”. Sandboxie ermöglicht es dem Nutzer Programme in einer geschützten Umgebung auszuführen und eignet sich damit zum Beispiel zum Test von Anwendungen bevor sie dauerhaft installiert werden. Der Freecommander ist eine leicht bedienbare Alternative zum Standard-Dateimanager von Windows mit dem sich auch große Datenbestände übersichtliche verwalten lassen. Dirsync ist ein Hilfsmittel für die Datensicherung. Es ermöglicht zum Beispiel den schnellen Abgleich von Sicherungskopien mit den aktuellen Originaldatenbeständen.

Der Computer-Stammtisch von buerger-gehen-online ist ein regelmäßiges Angebot in der Seniorenresidenz Charlottenhof (Plochinger Straße 21). Er dauert von 16.00 bis ca. 18.00 Uhr und hat bei jedem Treffen einen anderen Schwerpunkt. Bereits ab 15 Uhr sind Interessierte zum informellen Austausch im Café eingeladen. Neue Besucher sind bei jedem Treffen herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Rückfragen:
Wolfgang Kirst (Stadt Esslingen am Neckar, Amt für Sozialwesen, Stabsstelle Bürgerengagement), Telefon 0711 / 3512-3406 E-Mail wolfgang.kirst@esslingen.de

Zusammengefasst:
  • Montag 12. März 2012
  • ab ca. 15:00 Uhr Treff zum Plausch im Café (EG)
  • 16:00 Uhr Vortragsbeginn im Saal (UG)
  • Seniorenresidenz Charlottenhof, Esslingen