Archiv der Kategorie: Esslingen

eLife: “Sicher posten und texten”

Mittwoch, 19. Februar 2020, 18.00 Uhr | Stadtbücherei Esslingen, Heugasse 9

Sicher posten und texten – Instagram, WhatsApp und mehr

Referentin: Christa Rahner-Göhring, Diplom-Pädagogin und Infobrokerin

Instagram, WhatsApp, Facebook, Twitter, Snapshot, Pinterest und andere Netzwerke sind zum festen Bestandteil unserer Kultur geworden. Jedes Tool hat seine eigenen Vorteile und Tücken. Individuelle Einstellungen der Mobilgeräte, der Privatsphäre und einige Grundregeln für das eigene Verhalten können viel zur eigenen Sicherheit und zur Vermeidung von Problemen wie z. B. Mobbing beitragen. Diplom- Pädagogin und Infobrokerin Christa Rahner-Göhring zeigt Grundregeln der möglichst sicheren Nutzung dieser Netzwerke (Datenschutz, Persönlichkeitsrechte, Urheberrechte etc.) und dem respektvollen Umgang mit Online-GesprächspartnerInnen auf. Fragen und Erfahrungsberichte von Seiten des Publikums sind ausdrücklich erwünscht.

Mobile Online-Angebote und kleine elektronische Helfer erobern unseren Alltag. Doch wie nutzt man diese digitalen Angebote richtig? Was gibt es zu beachten? Wie können sie das Leben erleichtern? Die Veranstaltungsreihe eLife der Stadtbücherei geht diesen Fragen nach und widmet sich Themen rund um Informations- und Medienkompetenz.

Eintritt frei | Anmeldung erbeten unter Tel. 0711/3512-2337 oder stadtbuecherei@esslingen.de

Quelle:
Stadt Esslingen am Neckar
Amt für Soziales, Integration und Sport
Familie Jugend Senioren und Bürgerengagement
Rathausplatz 2/3, D-73728 Esslingen am Neckar
Tel.: +49 711 3512-0
http://www.esslingen.de

eLife: “Beruf »Influencer«”

Mittwoch, 29. Januar 2020, 18.00 Uhr | Stadtbücherei Esslingen, Heugasse 9

Beruf „Influencer“

Referent: Daniel Figueras, Diplom-Wirtschaftsinformatiker

In sozialen Netzwerken trifft man häufig auf sogenannte Influencer. Diese haben gerne mal vier Millionen Fans auf Youtube oder 12 Millionen Follower auf Instagram. Sie verbreiten Meinungen, bewerben Produkte oder geben gesundheitliche Ratschläge einschließlich Tipps für sportliche Betätigungen.
Diplom Wirtschaftsinformatiker Daniel Figueras legt in seinem Vortrag auf unterhaltsame Weise dar, wer sich hinter den Influencern verbirgt und welche Methoden sie anwenden, um uns zu beeinflussen. Dabei setzt er sich auch mit der Vertrauenswürdigkeit und dem Einfluss dieser Meinungsführer auseinander.

Eintritt frei | Anmeldung erbeten unter Tel. 0711/3512-2337 oder stadtbuecherei@esslingen.de

Quelle:
Stadt Esslingen am Neckar
Amt für Soziales, Integration und Sport
Bürgerengagement

Abteilung Familie, Jugend, Senioren und Bürgerengagement
Beblingerstraße 1+3, D-73728 Esslingen am Neckar
Tel.: +49 711 3512-0
http://www.esslingen.de

Stadt Esslingen: „Offene Türen für Ideen – Wir feiern Kreativität“

Aktionstag im Forum Esslingen – Zentrum für Bürgerengagement | 19. Oktober 2019

Am Samstag, den 19. Oktober von 11-18 Uhr stellen die bürgerschaftlichen Gruppen, die im Forum Esslingen beheimatet sind ihre Arbeit vor und laden zum Mitmachen ein.
Im Saal des Forums bieten verschiedene Initiativen und Organisationen den ganzen Tag über ein abwechslungsreiches Programm aus kulturellen Beiträgen, Vorträgen und Mitmach-Aktionen. In den anderen Räumen besteht die Möglichkeit mit den Mitgliedern der verschiedenen Gruppen ins Gespräch zu kommen. Kaffee und Kuchen sowie verschiedene internationale Snacks werden dazu von den mitwirkenden Initiativen und Gruppen bereitgestellt.

Quelle:
Stadt Esslingen am Neckar
Amt für Soziales, Integration und Sport Bürgerengagement –
Abteilung Familie, Jugend, Senioren und Bürgerengagement
Beblingerstraße 1+3
73728 Esslingen am Neckar
Tel.: +49 711 3512-0
http://www.esslingen.de

Esslingen: “Cloud-Computing !? – Was verbirgt sich hinter diesem Begriff und wie nutze ich die Angebote sinnvoll?”

Montag, 14. Oktober 2019 | Beginn: 16 Uhr | Forum Esslingen – Zentrum für Bürgerengagement – Schelztorstr. 38 – Saal

Referent: Gerhard Rapp

Die Begriffe “Cloud” und “Cloud-Computing” tauchen immer häufiger in den Medien auf und auch im Alltag von Privatanwendern wird die “Arbeit in der “Datenwolke” immer häufiger.
“Was verbirgt sich hinter dem Begriff “Cloud-Computing” und wie nutze ich die Angebote sinnvoll?”
Die Nutzung von E-Mail-Diensten als einer der bekanntesten Anwendung des Cloud-Computing

  • Welche Angebote gibt es noch?
  • Wie und wodurch unterscheiden sie sich?
  • Worauf sollte ich bei der Nutzung achten?
  • Wie richte ich einen Cloudspeicher zur Datensicherung ein und wie kann ich meine Inhalte darüber mit anderen teilen?

Der Veranstalter ist der Computerstammtisch von buerger-gehen-online, Stadt Esslingen am Neckar, Amt für Soziales, Integration und Sport, Bürgerengagement –
Abteilung Familie, Jugend, Senioren und Bürgerengagement

Quelle:
Stadt Esslingen am Neckar, Amt für Soziales, Integration und Sport, Bürgerengagement –
Abteilung Familie, Jugend, Senioren und Bürgerengagement
Schelztorstraße 38, D-73728 Esslingen am Neckar
Tel.: +49 711 3512-0
http://www.esslingen.de

Esslingen: „Elternunterhalt: Müssen Kinder für die Pflege der Eltern bezahlen?“

Donnerstag, den 27. Juni 2019 | 17:30 bis 19 Uhr | Zentrum für Bürgerengagement, Forum Esslingen, Saal Schelztorstraße 38

Wenn Menschen im Alter pflegebedürftig werden, reicht das Einkommen häufig nicht aus, um die Kosten der Pflege zu decken. Kinder müssen nach unterhaltsrechtlichen Regeln für die nicht gedeckten Kosten der elterlichen Pflege einstehen. Die Verunsicherung und Ängste von Kindern sind daher groß, selbst in finanzielle Bedrängnis zu kommen.
Wann muss man sich an den Kosten beteiligen? Gibt es Einkommensgrenzen und wer prüft den Elternunterhalt? Wie sind die Wege der Antragstellung?

Der Veranstalter ist Pflegestützpunkt Esslingen/Beratungsstelle für Ältere ∙ Abteilung Familie, Jugend, Senioren und Bürgerengagement, Amt für Soziales, Integration und Sport ∙ Stadt Esslingen am Neckar

Quelle:
Stadt Esslingen am Neckar, Amt für Soziales, Integration und Sport, Bürgerengagement –
Abteilung Familie, Jugend, Senioren und Bürgerengagement
Schelztorstraße 38, D-73728 Esslingen am Neckar
Tel.: +49 711 3512-0
http://www.esslingen.de

eLife: “Lernen wann, wo und wie ich will! – Die e-Learning-Plattform der Stadtbücherei Esslingen”

Mittwoch, 26. Juni 2019, 18.00 Uhr | Kutschersaal, Webergasse 4-6

Lernen wann, wo und wie ich will! – Die e-Learning-Plattform der Stadtbücherei Esslingen

Referent: Katrin Hellerich, Dipl.-Bibliothekarin

Sie möchten sich fit für den Computer machen, alles zum Thema Bildbearbeitung lernen oder sich sonst beruflich oder privat weiterbilden ? Das e-Learning-Angebot der Stadtbücherei bietet Ihnen die Möglichkeit, unabhängig von festen Zeiten Online-Kurse zu nutzen. Vom Einführungsvideo bis zu umfangreichen Kursen ist für jeden etwas dabei. Themenschwerpunkte sind Wirtschaft, Technik und EDV.

Eintritt frei | Anmeldung erbeten unter T 0711 . 35 12 23 37 oder stadtbuecherei@esslingen.de

Quelle:
Stadt Esslingen am Neckar
Amt für Soziales, Integration und Sport
Bürgerengagement – Abteilung Familie, Jugend, Senioren und Bürgerengagement
Schelztorstraße 38, D-73728 Esslingen am Neckar
Tel.: +49 711 3512-0
http://www.esslingen.de

eLife: “Hörgenuss online – Musik und Hörbücher per Smartphone oder Tablet”

Mittwoch, 22. Mai 2019, 18.00 Uhr | Kutschersaal, Webergasse 4-6

Hörgenuss online – Musik und Hörbücher per Smartphone oder Tablet mit den Angeboten der Stadtbücherei

Referent: Katrin Hellerich, Diplom-Bibliothekarin
Musik und Hörbücher auf CD gibt es in der Stadtbücherei Esslingen schon lange – aber auch per Streaming oder Download stehen über 6.000 Hörbücher und mit dem Streaming-Dienst Freegal sogar über 15 Millionen Musiktitel zur Verfügung – und das kostenlos mit gültigem Büchereiausweis. Mit Smartphone, Tablet oder auch über den heimischen Computer lassen sich diese bequem und jederzeit nutzen. Diplom-Bibliothekarin Katrin Hellerich zeigt, wie es geht – eigene Geräte dürfen gerne mitgebracht werden.

Eintritt frei | Anmeldung erbeten unter T 0711 . 35 12 23 37 oder stadtbuecherei@esslingen.de

Quelle:
Stadt Esslingen am Neckar
Amt für Soziales, Integration und Sport Bürgerengagement –
Abteilung Familie, Jugend, Senioren und Bürgerengagement
Schelztorstraße 38, D-73728 Esslingen am Neckar
Tel.: +49 711 3512-0
http://www.esslingen.de

stAGE!: – Gesamteuropäisches Seniorentheater-Festival in Esslingen

Vom 16. bis 19. Mai veranstaltet der Bund Deutscher Amateurtheater in Kooperation mit der Württembergischen Landesbühne Esslingen (WLB), dem Landesverband Amateurtheater Baden-Württemberg und weiteren Partnern das Gesamteuropäische Seniorentheater-Festival stAGE! in Esslingen am Neckar. Die Schirmherrschaft für dieses Festival hat Ministerpräsident Kretschmann übernommen.
Präsentiert werden sieben Produktionen aus sechs Ländern. Die Ensembles kommen aus Dänemark, Deutschland (2), Estland, Georgien, Griechenland und der Schweiz. Ihre Inszenierungen spiegeln ein spannendes künstlerisches und thematisches Spektrum der europäischen Seniorentheaterszene wider. Mit dabei ist auch das Seniorenensemble der WLB Esslingen.
Weitere Infos zum Festival und zum Seniorentheater: Bund Deutscher Amateurtheater gibt es hier: https://bdat.info/arbeitsfelder/senioren/stage-2019/

Quelle:
Stadt Esslingen am Neckar
Amt für Soziales, Integration und Sport
Bürgerengagement –
Abteilung Familie, Jugend, Senioren und Bürgerengagement
Schelztorstraße 38, D-73728 Esslingen am Neckar
Tel.: +49 711 3512-0
http://www.esslingen.de

eLife: “Die Welt von Google”

Mittwoch, 10. April 2019 | 18.00 Uhr | Kutschersaal, Webergasse 4-6

Die Welt von Google
Referentin: Christa Rahner-Göhring, Diplom-Pädagogin und Infobrokerin

Als Suchmaschine ist Google bestens bekannt, was diese aber sonst noch kann, ist vielen nicht geläufig. Neben der zielgerichteten und effektiven Suche nach Informationen, bietet Google Taschenrechner-Funktionen, Übersetzung von geschriebenen und gesprochenen Worten, Ortssuche und Wegbeschreibungen (auch für Fußgänger), und vieles, vieles mehr. Ein so umfangreiches Angebot von einem Anbieter? – An diesem Abend sprechen wir auch über die Vor- und Nachteile, Stichwort “Big Data”.

Eintritt frei | Anmeldung erbeten unter T 0711 . 35 12 23 37 oder stadtbuecherei@esslingen.de

Quelle:
Kulturamt
Stadtbücherei