Archiv der Kategorie: Politik

Bundestags-Petition gegen Abmahnmissbrauch

„Bundestags-Petition gegen Abmahnmissbrauch von VGSD-Mitglied Vera Dietrich“

Unlauterer Wettbewerb – Reform des wettbewerbsrechtlichen Abmahnwesens vom 08.03.2018

  • Hier der Artikel auf der VGSD-Seite:
    https://www.vgsd.de/bundestags-petition-gegen-abmahnmissbrauch-von-vgsd-mitglied-vera-dietrich-bitte-unterstuetzen/
  • Hier die Petition:
    https://epetitionen.bundestag.de/content/petitionen/_2018/_03/_08/Petition_77180.html

Ich habe die Petition gezeichnet.

„Das beste Mittel gegen rechte Propaganda… „

…ist immer noch gute Politik, damit sollten wir endlich anfangen.“

Claus Leggewie in der Stuttgarter Zeitung, Nr. 46, Samstag, 24.2.2018, Seite 8 (auch hinter einer Bezahlschranke unter https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.widerstand-damals-und-heute-sind-wir-mutiger.a7f23015-5a78-4653-a22a-c2c1d08aa31c.html?reduced=true)

Gulp: „Lage von IT-Solo-Selbstständigen alles andere als prekär“

Monika Riedl analysiert auf gulp.de die neue Studie des Instituts für Demoskopie Allensbach im Auftrag der Allianz für selbstständige Wissensarbeit (ADESW).
Demnach ist die Einkommenssituation überdurchschnittlich und die Geschichte über die angeblich schlechte Altersvorsorge ist eine Mär (Quelle: https://www.gulp.de/knowledge-base/18/i/schwarz-auf-weiss-lage-von-it-solo-selbststaendigen-alles-andere-als-prekaer.html).

VGSD: VGSD auf Podium des IKK-Spitzenverbandes zum Thema KV-Mindestbeiträge

Die Arbeit des VGSD wird nicht nur lokal oder regional sondern besonders auch auf Bundesebene von der Politik und relevanten Verbänden Organisatoren wahrgenommen. So auch dieses Mal von der gemeinsamen Interessenvertretung der Innungskrankenkassen:

Auf Einladung des IKK e.V., der gemeinsamen Interessenvertretung der Innungskrankenkassen auf Bundesebene, diskutiert anschließend VGSD-Vorstand Andreas Lutz mit Grid Genster (Bereichsleiterin Gesundheitspolitik ver.di), Reinhard Richter (stv. Hauptgeschäftsführer Metallgewerbeverband Nord und IKK-Verwaltungsrat) sowie Maria Klein-Schmeink (MdB, gesundheitspolitische Sprecherin der Grünen). Moderiert wird die Diskussion von Dirk-Oliver Heckmann vom Deutschlandradio.
Quelle: https://www.vgsd.de/vgsd-auf-podium-des-ikk-spitzenverbandes-zum-thema-kv-mindestbeitraege/

VGSD: Der Koalitionsvertrag unter der Lupe

Andreas Lutz berichtet auf VSGD.de:

(07.02.18, 13:20 Uhr): Uns liegt jetzt der heute morgen beschlossene Koalitonsvertrag in der letzten Fassung vor. Daraus haben sich noch einige wenige Änderungen ergeben, insbesondere steht jetzt die Höhe der künftigen Mindestbemessungsgrenze fest. Den folgenden Beitrag haben wir entsprechend aktualisiert. [Fortsetzung s. Quelle]
Quelle: https://www.vgsd.de/der-koalitionsvertrag-unter-der-lupe/?utm_source=VGSD%20e.V.%20Newsletter&utm_campaign=dea2ac50cb-Groko_Sondierung_Ergebnisse_2017_01_13&utm_medium=email&utm_term=0_57e5bd8ca5-dea2ac50cb-58595133